Amazon Appstore für Android jetzt auch mit In-App Bezahlung

Im Amazon Appstore – einem alternativen Store für Android Apps – sind jetzt auch “In-App-Käufe” möglich. Bisher war es für App-Entwickler nur beim Verkauf der Apps möglich, Geld zu verdienen. Danach konnten sie keine Zusatzdienste oder –Funktionen mehr verkaufen, da eine In-App-Bezahlung bisher nicht möglich war.

Normalerweise sind solche Zusatz-Verkaufsmöglichkeiten bei Entwicklern sehr beliebt, denn Premium-Features, Erweiterungen, zusätzliche Level in Games oder die Entfernung der Werbung aus Apps sind Dinge, für die viele Nutzer gern etwas bezahlen. Für Android Entwickler hat Amazon auch Beispiel-Code und weitere Ressourcen zur In-App Purchasing API veröffentlicht.

Weitere Information für App Entwickler gibt es unter: https://developer.amazon.com/iap

Quelle: Amazon Press Release

Das könnte Dich auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*